Informationen und Präventionskonzept zu COVID-19 im Trainings- & Spielbetrieb
 

Montag 18.10.2021

WHA: Ein Wochenende mit europäischem Flair

Am Freitag fuhren die UHC Müllner Bau Damen zu den ersten von zwei Spielen des EHF Europa Cups nach Kreuzlingen in die S... weiterlesen

Claudia Schuh Dienstag 12.10.2021

Starke kämpferische Leistung der U16 Mädels

Am vergangenen Samstag kam mit Gänsernsdorf ein ebenfalls bis jetzt punkteloser Gegner nach Stockerau. Dementsprechend m... weiterlesen

Sonntag 03.10.2021

WHA: Unentschieden gegen Feldkirch nach ausgeglichenem Spiel

Nach 2 Auswärts-Niederlagen war dieses Spiel für die UHC Müllner Bau Damen sehr wichtig und sie wollten es unbedingt gew... weiterlesen

Martin Hohenecker Freitag 01.10.2021

Super Saisonstart für unsere Jugend

Dem UHC Stockerau gelang ein perfekter Start in allen Altersgruppen.
Die Burschen der U12M sorgten sogar für einen ... weiterlesen

Sonntag 26.09.2021

WHA: Auswärts Niederlage für die UHC Müllner Bau Stockerau Damen gegen Hypo

In der 3. Runde der WHA-Liga trafen die UHC Müllner Bau Damen in der Südstadt auf Hypo Niederösterreich.
Unsere Da... weiterlesen

Montag 20.09.2021

WHA: Knappe Niederlage gegen MGA Fivers auswärts

Im Spitzenspiel der zweiten WHA Runde trafen die Damen des UHC Müllner Bau Stockerau in der Hollgasse in Wien auf die Ma... weiterlesen

Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein

Europacup: UHC Müllner Bau Damen gegen HSC Kreuzlingen (SUI)

EHF European Cup UHC Müllner Bau vs. HSC Kreuzlingen
                  Samstag, 23.10.2021 um 16:00
                  Sporthalle Stockerau "Alte Au"


Die WHA Damen des UHC Müllner Bau Stockerau beendeten die vergangene, schwierige Corona-Saison auf dem sensationellen 3. Platz und sicherten sich die Bronzemedaille. Dadurch ist unsere Mannschaft auch heuer wieder berechtigt im EHF Europacup teilzunehmen.
Die heurigen Gegenerinnen aus der Schweiz, vom HSC Kreuzlingen, sind eine sehr starke Mannschaft  mit internationaler Besetzung. Das Hinspiel findet am 16.10. in der Schweiz statt, das Rückspiel am 23.10. in der "Alten Au" in Stockerau. Es wird eine sehr schwierige Aufgabe für die Müllner Damen. Trotzdem, so wie wir unsere Mädchen kennen, werden sie wieder alles geben und bei jedem Match 60 Minuten kämpfen. Das Wichtigste ist aber, dass die Mädels Spaß haben, Erfahrungen sammeln und das Erlebnis Europacup genießen können.

Unsere Damen brauchen also wieder die Unterstützung ihrer treuen Fans und eine volle Halle. Kommt und feuert unsere Mannschaft an, bereiten wir unseren Mädels wieder Europacup-Stimmung!


Nächste Spieltermine unserer Mannschaften