Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein

UHC Stockerau Jugendkonzept

Das Jugendkonzept des UHC Stockerau wird laufend adaptiert und bearbeitet. Für jede Alterklasse gibt es Ausbildungsziele, was die Mädchen und Burschen können müssen. Da Papier bekanntlich geduldig ist, werden die Ausbildungsziele 2x pro Sasion überprüft. So wird die Qualität der hanballerischen Ausbildung wie auch die Fortschritte festgehalten.

Die mittelfristigen Ziele sind:

  • in jeder Kategorie eine Mannschaft männlich und weiblich stellen
  • in jeder Mannschaft mind. 12 Spieler zu haben
  • das sportliche Niveau der bestehenden Mannschaften anheben
  • aus jedem Jahrgang ab U16 einen Vertreter in die Auswahl zu stellen (NÖ Auswahl , Nationalmannschaft)
  • Qualifizierte Betreuer/innen
  • ein gemeinsames Konzept in allen Altersgruppen
  • Heranführen der Jugendmannschaften an die Kampfmannschaft
  • soziale Eigenschaften und Werte vermitteln (Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme, Teamfähigkeit, Vermittlung von Erlebnissen, zielorientierte Denkweise)

 

Darüber hinaus geht es nicht nur um die sportliche Entwicklung sondern auch um die Formung der Persönlichkeit und vor allem der Vermittlung von Spaß am Handballsport. Es sollen alle Jugendlichen gleich behandelt werden. Die Einbindung ins Vereinsleben und die Vermittlung von positiven Erlebnissen wie Ferienbetreuung, Trainingslager und Einbindung der Spieler/innen der Kampfmannschaften (z.B. als Mannschaftspaten) ist wichtig.

Komm auch Du zum Handball!
Kontakt: Jugendleiter Martin Hohenecker 0650/7239101

UHC Stockerau Jugend-Info-Folder downloaden (PDF, 2.9MB)