06.09.2014 Kategorie: Spielberichte-Frauen
Von: Walter Klinger

WHA U19: Wichige Erfahrungen für die ganz Jungen

Bei der Jugendmannschaft kamen, wie in der Kampfmannschaft, einige Spielerinnen zu ihrem ersten Einsatz in der höchsten Liga des österreichischen Handballs.


So konnten junge Spielerinnen der Spielgemeinschaft mit der Union Gföhl ihre ersten Erfahrungen sammeln und es gelangen auch die ersten Tore. Durch die bereits erwähnten Auslandsaufenthalte war diese jüngste je eingesetzte Mannschaft sehr bemüht, aber es kam zu vielen Koordinationsfehler und Abstimmungsproblemen. Das Spiel konnte bis zur 40. Minute ausgeglichen gehalten werden (18:18), ging jedoch mangels Erfahrung letztendlich verloren. Maria Sajanova konnte mit ihrem Spiel und 10 Toren überzeugen und sich für die erste Mannschaft empfehlen.

 

Ergebnis: 06.09.14, 16.00h, Feldkirch
HC BW Feldkirch : UHC Stockerau  27:23 (15:13)
Lang K, Latzenhofer; Reiß (1), Hübl, Seitl (1), Buczolits (3), Freimbacher (3),Lang S. (1), Dubec (1), Sajanova (10/3), F Pewny (3/1)


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein