19.10.2014 Kategorie: Spielberichte-Frauen
Von: Walter Klinger

WHA: Erster Saisonsieg der Damen


In der 6. Runde der WHA kam es am Samstag in der Lieblgasse zum Aufeinandertreffen zwischen Union Admira Landhaus und dem UHC Stockerau. Die gut auf die Partie eingestellten Damen des UHC führten bereits nach wenigen Spielminuten mit drei Toren. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand ahnte: Die Gastgeberinnen aus Wien sollten an diesem Nachmittag kein einziges Mal in Führung gehen. Es gab keine überhasteten Angriffe sondern fast über die gesamte Spielzeit ruhige und geduldig vorgetragene Versuche. Aufbauend auf einer soliden Deckungsleistung und fast ohne technische Fehler, lagen die Frauen aus der Alten Au, ohne die verletzte Spielmacherin Christina Gahler, zur Pause mit 20:16 in Front. Erwähnenswert ist hierbei vor allem die hohe Wurfausbeute in der ersten Halbzeit: 20 von 26 Tor-Versuchen fanden ihren Weg ins gegnerische Netz. Die beiden jüngsten Stockerauerinnen Carmen Reiß und Laura Klinger zeigten Durchsetzungskraft und erzielten zusammen 14 Tore. In der zweiten Spielhälfte konnte Landhaus zwischenzeitlich zwar auf 28:28 ausgleichen, unbeantwortete Treffer von Durechova und Riesenhuber stellten allerdings prompt wieder die Führung für den UHC her. Insgesamt trugen sich im Verlauf des 35:32-Auswärtssiegs in Wien acht verschiedene Spielerinnen in die Torschützenliste ein. Neuerwerbung Barbora Durechova war fünf Mal für den UHC erfolgreich." Der Trainer Heinz Hausmann fasst zusammen: „Es war ein verdienter Sieg, besonders weil es uns gelungen ist konsequent abzuschließen und wir in der Deckung zeitweise hervorragend agierten“.

Ergebnis:
18.10.14, 19.00h, Landhaus Wien
UHC Admira LANDHAUS - UHC Müllner Bau STOCKERAU 32:35 (16:20)
Pojezdalova, M. Sajanova sen.;
Reiß (8/1), Klinger (6), Hruza (3), Meier, Freimbacher, A. Pewny, Malyk (1),
Durechova (5), Riesenhuber (7/1), Kardos (4), M. Sajanova jun. (1)

Ergebnis: WHAU19
18.10.14, 17.00h, Landhaus Wien
UHC Admira LANDHAUS - UHC Volksbank STOCKERAU 39:24 (18:12)
Hofmann, Latzenhofer;
Hübl, Dubec, Buczolits (1), Freimbacher (5), S Lang (6), Sajanova (4), F Pewny (2), Horvathova (6/1).


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein