23.10.2016 Kategorie: Spielberichte-Jugend
Von: Walter Klinger

U9: Turnier in Eggenburg

U9-Turnier für Burschen und Mädchen


Am Samstag fand für die Kleinsten des UHC Stockerau in Eggenburg ein U9-Turnier statt. Am Vormittag traten die Burschen, am Nachmittag die Mädchen zu ihren Spielen an. Das neuformierte Trainerteam mit Barbara Dimmy, Patrick Nagy, Laura Klinger und Karina Hofmann sah den Spielen mit Spannung entgegen. 

Für manche Burschen war es schon das zweite Turnier, für manche Spieler aber das erste. Ziel war es, diese zu integrieren und Erfahrungen sammeln zu lassen, aber natürlich auch Erfolge.
Das 1. Spiel gegen Horn war ein denkbar ungünstiger Start. Der spätere Turniersieger hat keine Mühe mit dem UHC Stockerau und so gab es eine hohe Niederlage. Nach einer Ansprache der Trainerin und den Punkten die zu verbessern waren, ging man erneut sehr motiviert in das 2. Spiel. Der Gegner war mit Krems kein leichterer, aber die Jungs präsentierten sich wie ausgewechselt, setzten alles um und gewannen das spannende Spiel mit 2 Toren Unterschied. Auch der nächste Gegner Waidhofen wurde besiegt und 2 Spieler konnten sich das erste Mal als Torschützen eintragen lassen. Im letzten Spiel gegen St. Pölten ging es noch ein mal richtig zur Sache und der Endstand von 11:11 sorgte für einen positiven Ausgang. Gesamt wurde das Team von Barbara Dimmy und Martin Hohenecker erfreulicher 3. Wir gratulieren.

Die Mädchen machten es den Vereinskollegen nach und gewannen drei Spiele und erreichten ebenfalls Platz drei. Die jungen SpielerInnen zeigten viel Freude und Einsatz bei den Spielen und es war eine Weiterentwicklung zu erkennen.


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein