Informationen und Präventionskonzept zu COVID-19 im Trainings- & Spielbetrieb
31.03.2021 Kategorie: Spielberichte-Jugend

U16M: Auch im zweiten Spiel erfolgreich


U16 Mannschaft schwört sich beim Timeout erneut ein.

Die männliche SG U16 UHC Stockerau/Union Korneuburg traf letzten Samstag in der Steinergasse, 1230 Wien auf die Altersgenossen der Union West-Wien Handball. Beide Mannschaften waren aufgrund von Verletzungen bzw. Erkrankungen nicht komplett und mussten den Ausfall von Stammspielern kompensieren.

 

Auch im zweiten Bewerbsspiel der neuen Jugend-Bundesmeisterschaften waren unsere Jungs von Anfang an präsent. Bis zur 15. Minuten lief das Spiel für unsere Spielgemeinschaft nach Wunsch - gute Abwehr, im Angriff schöne Aktionen. So erarbeiteten sich die Burschen einen 3 Tore Vorsprung - Spielstand 5:8 aus Sicht der Gastgeber. Dann nahm West-Wien ein Timeout und ab diesem Zeitpunkt ließ unsere Mannschaft wieder ein bisschen nach und der Schlendrian schlich sich ein. Das nutzten die Heimischen und kamen bis zur Halbzeit auf Unentschieden heran.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Jungs wieder vollen Einsatz. Die Abwehr war wieder aggressiver und stabiler und half somit auch dem Torwart einige Bälle zu entschärfen. Im Angriff wurden wieder vermehrt gute Chance herausgespielt und genützt. So spielte die U16 SG UHC Stockerau/Union Korneuburg bis zum Schlusspfiff einen 4 Tore Vorsprung heraus und gewann 24:20.

 

Auch in diesem zweiten Match waren eindeutige Leistungsschwanken zu beobachten. Das kann allgemein auf die doch lange Zwangspause von 3,5 Monaten zurück geführt werden. Im Gegensatz zu den Gegnern, die aufgrund einer Leistungszentrum Schule trainieren durften. Insofern betrachtet eine gute Leistung unserer Burschen! Auch diesmal waren alle Spieler im Einsatz und alle Beteiligten sind weiterhin froh und dankbar, unter Auflagen des Präventionskonzeptes für Spitzensport, wieder Handball spielen zu dürfen!


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein