08.05.2017 Kategorie: Spielberichte-Jugend
Von: Martin Hohenecker

U12M: Hoher Sieg und knappe Niederlage

Starke Vorstellung in 2 Spielen der UHC Stockerau Löwen U12


Die U12 rund um Trainer Dani Forrai zeigte ein Mal mehr groß auf.
Mit Krems am Samstag und Korneuburg am Sonntag waren die 2 stärksten Mannschaften in der Meisterschaft, Gegner der Löwen.
Gegen Krems gab es eine sehr starke Partie und eine mannschaftlich tolle Leistung. Über weite Strecken hatten sogar die Stockerauer das Spiel in der Hand. Erst gegen Ende der 2. Hälfte konnte Krems zum 11:11 ausgleichen und gingen dann mit einem Tor Führung in die Pause.
Dieser Abstand konnte dann über weite Strecken gehalten werden und eine Sensation lag fast in der Luft. Schlußendlich waren es dann aber doch 2 Tore Unterschied (22:24). Auf jeden Fall eine spitzen Leistung und eine tolle Steigerung. Am Sonntag gab es dann das Spiel gegen Korneuburg. Vor einer Woche verlor man mit einem Tor. Nach einer sehr guten Vorbereitung und intensivem Training mit Dani Forrai sollte sich das aber ändern.
So gingen unsere Jungs auch ins Spiel. Perfekt eingestellt mit einer guten Deckung gab es einen klaren Start Ziel Sieg. Wenige Fehler und ein sehr gutes Zusammenspiel sorgten für eine 15:9 Pausenführung. In der 2. Hälfte ging es ähnlich weiter. Ein wichtiger Sieg um Platz 2. Jetzt geht es erneut gegen Krems. Eine Sensationsgeschichte zum Ende der Saison ?

Ergebnisse U12M:
UHC Stockerau – SG Krems/Langenlois 22:24 (12:13).-
Stockerau:  Pannosch, Marek; Höchtl  M. (1), Hohenecker J. (1), Winkler (1),  Hopfeld, Lindmayr (1), Dillinger, Böck P. (3), Thoma (10/2), Lorenz M. (2), Lorenz F (3), Köck, Meszlenyi.

UHC Stockerau – U. Tigers Korneuburg  32:26 (15:9).-
Stockerau:  Pannosch, Marek; Höchtl  M. (1), Hohenecker J. (1), Hopfeld, Böck P. (5), Lindmayr (2), Thoma (9/2), Lorenz M. (2), Höchtl S., Lorenz F (7), Köck, Meszlenyi, Winkler (5).


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein