20.01.2018 Kategorie: Spielberichte-Jugend

U12 Turnier in Tatabanya

Von wegen ein ruhiger Start in das Jahr 2018. Die männliche U12 nahm am 13. und 14.1. am int. Turnier in Tatabánya (Ungarn) teil.


Erfolgreiche Stockerauer U12 Löwen mit West Wiener Verstärkung

Bester U12 Spieler Jakob Winkler

Die Stockerauer Löwen haben schon am 3.1 mit dem Training begonnen, um für das Vorbereitungsturnier in Tatabánya (Ungarn) fit zu sein. Mit 4 Siegen und nur einer sehr knappen Niederlage gegen den Turniersieger Tatabánya durfte Trainer Daniel Forrai mehr als zufrieden sein.

 

Der sehr gute 2. Platz ging an den UHC Stockerau, die sich auf Grund einiger Absagen mit spitzen Spielern von West Wien verstärkt haben. Im letzten Spiel konnte Elektromos geschlagen werden.

 

Es wurde gegen sehr gute Mannschafften gespielt. Gegen die Gastgeber aus Tatabánya war die Halle mit ca. 300 Zuschauern gefüllt, welche auch für eine unglaubliche tolle Stimmung sorgten.

 

Eine ganz tolle Leistung zeigte Jakob Winkler, der zum besten Spieler des Turnieres gewählt wurde. Wir gratulieren recht herzlich und sind sehr stolz!

 

Besonderer Dank gilt der Fa. ELM für das Bus Sponsoring und den Spielern aus West Wien! Herzlichen Dank!

 

 

Ergebnisse:

Stockerau - Nové Zamky (SVK) 25-19

Stockerau - Tatabánya (HUN) 20-21

Stockerau - HC Zubri (CZE) 27-17

Stockerau - Povazska Bystrica (SVK) 27-9

Stockerau - Budapest Elektromos (HUN) 17-14


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein