Informationen und Präventionskonzept zu COVID-19 im Trainings- & Spielbetrieb
01.10.2021 Kategorie: Spielberichte-Jugend
Von: Martin Hohenecker

Super Saisonstart für unsere Jugend


Dem UHC Stockerau gelang ein perfekter Start in allen Altersgruppen.
Die Burschen der U12M sorgten sogar für einen absoluten Thriller gegen die Union St. Pölten. Das ganze Spiel über stand die Partie auf "Messers Schneide". Die Stockerauer Löwen lagen während des ganzen Spiels mit ein bis zwei Toren zurück. Maximal ein Unentschieden konnte öfters herausgeholt werden. Am Schluß wurde es hektisch und auf beiden Seiten gab es einige technische Fehler. 5 Minuten vor Schluss lagen unsere Jungs mit 2 Toren zurück. Ein Timeout und letzte taktische Anweisungen sorgten zwei Minuten später für das zehnte und letzte Unentschieden. Und zum Jubel aller konnten unsere Burschen am Ende das Spiel sogar noch drehen. Nach großem Kampfgeist siegten unsere Löwen mit 2 Toren Vorsprung. Endstand 24:22

Eindeutiger ging es da bei der SG Stockerau/Korneuburg U15M zu. Ein ganz klarer Sieg gegen den Badener AC wurde auf eigenem Terrain eingefahren. 43:8 der Endstand. Ein klares Zeichen für eine weitere gute Zusammenarbeit der Spielgemeinschaft.

Auch die U16M, die einen etwas holprigen Start hatte, konnte sich schlussendlich klar mit 29:17 gegen Vöslau absetzen.

Im Oktober starten noch die U10M und die U14M in die Saison und unsere allerjüngsten, die U9 dann im November.
Wir wünschen auch diesen Mannschaften jetzt schon viel Erfolg und gutes Gelingen für die ersten Spiele.


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein