17.08.2015 Kategorie: Neuigkeiten

Sensationeller Transfer - UHC verpflichtet Sabrina Stumvoll


Nina Stumvoll mit ihrer Schwester  Sabrina Stumvoll mit Sportdirektor Frauen Wolfgang Kaindl

Nina & Sabrina Stumvoll mit Sportdirektor Wolfgang Kaindl | Foto: flotographix.at

Der UHC Stockerau hat bereits einige Trainingseinheiten mit der gesamten Jugend- und Erwachsenenmannschaft absolviert. Die neugebildete Trainingsgruppe der Spielgemeinschaft UHC Stockerau/Hollabrunn umfasst die Jugend- und Erwachsenenspielerinnen beider Vereine. So sollen alle Spielerinnen für die kommenden Aufgaben in der Staatsliga und der Bundeliga sowie NÖ-Landesliga bestmöglich vorbereitet sein. Gemeinsam werden die bevorstehenden Vorbereitungsturniere bestritten. Das erste Spiele am Samstag beim Turnier in Eggenburg statt.

 

Neben dem neuen Trainerteam Jana Kutkova und Tomas Kutka ist dem UHC Müllner Bau Stockerau ein besonders sensationeller Transfer gelungen. Bereits im Vorjahr hat die ehemalige Nationalteamspielerin Nina Stumvoll die Stockerauer WHA-Mannschaft verstärkt. Jetzt konnte auch zusätzlich die jüngere Schwester Sabrina Stumvoll verpflichtet werden. Sportdirektor Wolfgang Kaindl (Bild: von l.n.r. Sabrina Stumvoll , Wolfgang Kaindl, Nina Stumvoll) konnte diese langjährige Nationalteamspielerin der Mannschaft vorstellen. Die in Mistelbach geborene Spielerin brachte es zu 50 Frauennationalteameinsätze und wurde mit Hypo Niederösterreich 2006 Schulhandballweltmeisterin. Nach einem Auslandsengagement in Deutschland spielte sie im Vorjahr in der Champions-League bei Hypo NÖ. Die Spielerin ist sowohl im Aufbau als auch am Kreis einsetzbar und soll die Abwehr verstärken.

  

Vorstand Walter Klinger: „Wir haben damit unsere Mannschaft komplett und träumen von einem gesicherten Platz in Mittelfeld und wollen die Meisterschaft als beste Mannschaft des Weinviertels beenden. Wir hoffen, dass dieser Neuzugang und die bereits im Training befindlichen rekonvaleszenten Spielerinnen Christina Gahler und Laura Klinger zur Erreichung dieses Zieles beitragen werden.”

 

 


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein