Informationen und Präventionskonzept zu COVID-19 im Trainings- & Spielbetrieb
08.11.2021 Kategorie: Spielberichte-Jugend
Von: Claudia Schuh

Schwere Matches für die U16W und die Frauen Landesliga


Unsere jungen Mädchen der U16-Mannschaft, die auch einen großen Teil der U18-Mannschaft bilden, kamen gerade erst müde von der langen Reise von Dornbirn zurück und mussten am Sonntag noch zum Auswärtsmatch in Wr. Neustadt antreten. Das war natürlich ein ganz schwierige Aufgabe bei diesem starken Gegner. An diesem Tag konnten unsere Mädchen nicht mithalten und so setzte es eine deutliche Niederlage (31:16). Aber Kopf hoch Mädels, das war ein sehr anstrengendes Wochenende für euch alle!

Ergebnis U16W:
roomz JAGS WV – UHC Stockerau 31:16 (16:6)
Stockerau: Lindmayr, Josipovic; Fiala So., Angerer (2), Großhaupt, Kis (3), Pregler (4), Chwojka (1), Fiala Sa. (2), Singer (1), Wostal (3/2)

Landesliga Frauen

Unter ganz schlechten Vorraussetzungen (am Vortag Reise nach Dornbirn, verletzungsbedingte Ausfälle, usw) traten die übrig gebliebenen 8 tapferen Spielerinnen dieses Landesliga Spiel ebenfalls in Wr. Neustadt an. Das Spiel stand unter dem Motto: durchhalten Mädels!
Und was diese 8 bzw. eigentlich 7,5 Spielerinnen (Aki konnte nur für den äußersten Notfall und für 7m eingesetzt werden) zeigten war unglaublich. Die Wienerneustädterinnen traten mit 16 voll motivierten Spielerinnen an, die Halle war voll und es wurde sogar gefilmt ;-)


Aber unser kleiner Kader zeigte beherzt was in ihnen steckt. Die Führung wechselte in der 1. Halbzeit ständig und man ging mit einem -1 (15:14) in die Pause. Nach dem Kräftesammeln in der Pause setzte sich das Spiel wie in den ersten 30 Minuten fort. Die Führung wechselt hin und her, einmal konnte man einen 2 Tore Vorsprung heraus holen, doch dann geriet man wieder in Rückstand. Es war spannend bis zum Schluss und wir hatten sogar die Möglichkeit den Ausgleich in unserem letzten Angriff zu schaffen - leider konnten wir diese Chance nicht nutzen und mussten uns mit 27:26 geschlagen geben.
Trainerin Claudia Schuh meinte: "Was diese Mädels geleistet haben, verdient meinen allerhöchsten Respekt. Ich bin sehr,  sehr stolz auf diese Mannschaft - sie haben gezeigt was man mit unglaublichen Kampfgeist und Einsatz leisten kann! Meine Hochachtung von dieser gezeigten Leistung!"

Ergebnis FL:
roomz JAGS WV – UHC Stockerau 27:26 (15:14)
Stockerau: Winkler; Storkan (2), Taborsky (1), Pregler (3/2), Gangl (6), Habermüller (4), Kalkan (5/2), Hiesinger (5)

 

 


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein