31.08.2017 Kategorie: Neuigkeiten

Neustart in der NÖ Landesliga 2

mit neuer Trainerin Sandra Stojoski


Die letzte Saison wurde in der NÖ Landesliga 1 am letzten Platz beendet. Daher entschloss sicher der Verein die für einen freiwilligen Neustart in der NÖ Landesliga 2 und zwar mit einer jungen Mannschaft. Zu Konstatin Titze und Lucas Taucher, die bereits letzte Saison Männerliga-Erfahrung sammeln konnten, stoßen nun noch mit Tobias Inführ, Dennis Kis, Manuel Rahberger und Mathias Ramgraber 4 weitere Jungmänner aus dem eigenen Nachwuchs zur Männerkampfmannschaft. Auch beim Trainerposten wird ein neuer Weg gegangen. Mit Sandra Stojoski wurde eine junge und ambitionierte Trainerin gefunden, die die Mannschaft formen und wieder in die NÖ Landesliga 1 führen soll.
Bei den Männern startet die Saison am 10.09. mit dem NÖ-CUP Spiel gegen Waidhofen/Thaya


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein