30.04.2019 Kategorie: Spielberichte-Jugend

Handball-U9-Turnier in Stockerau - unsere Jüngsten zeigen ihr Talent


Am Sonntag, 28.4. fand das vom UHC Stockerau organisierte U9-Turnier der Mädchen und Burschen statt. Bei den Burschen traten 15 niederösterreichische Mannschaften an, 7 in der Leistungsklasse und 9 auf zwei Aufbaugruppen aufgeteilt. Bei den Mädchen waren 14 Mannschaften in Leistungsgruppe und Aufbaugrppe aufgeteilt.

Die Stockerauer Jungs aus der Leistungsklasse trafen gleich zu Beginn auf den späteren Turniersieger UHC Tulln und verschliefen den Start etwas. Die Burschen steigerten sich dann aber von Match zu Match. Mit Siegen gegen Korneuburg und Hollabrunn und einem Unentschieden gegen Mödling gelang den jungen Löwen aus Stockerau der 4. Platz im Endklassement.
In der Aufbaugruppe spielten zwei Stockerauer Mannschaften, aufgeteilt auf 2 Gruppen. Nach den Gruppenspielen konnten die Stockerauer Burschen jeweils ihre Kreuzspiele gewinnen und belegten die tollen Plätze 3 und 5.

Bei den Mädchen hat die Mannschaft in der Leistungsgruppe einen super Turnierstart gezeigt und gleich zu Beginn einen Sieg geholt. Im weiteren Turnierverlauf mussten sie sich nur Hollabrunn, dem späteren Turniersieger, geschlagen geben und gegen Tulln ein Unentschieden einstecken. So konnten die Stockerauerinnen zum Schluss den 2. Platz erspielen!
Die Mädchen der Aufbaugruppe hatten einen schwierigeren Start in das Turnier. Sie mussten sich im ersten Spiel geschlagen geben, schafften es aber anschließend Eggenburg und GKL Waldviertel 2 zu besiegen und konnten daher den tollen 4. Platz erkämpfen!

Besonderer Dank gilt Hrn. Rott von der Fa. Waldquelle für die zur Verfügungstellung der Getränke  während des Turniers.

Hier gehts zu den Fotos des U9-Turniers


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein