24.04.2015 Kategorie: Spielberichte-Männer
Von: Michael Appl

Gegen Perchtoldsdorf auswärts erfolgreich


Der UHC Müllner Bau STOCKERAU stellte sich auswärts personell geschwächt den Perchtoldsdorf Devils in der Siegfried-Ludwig Halle. Nur 12 Mann inkl. des Spielertrainers Martin Schierer liefen ein und stellten sich dem Gegner. Anfänglich gelang es ohne Probleme Tore zu schießen, bis die Perchtoldsdorfer die Deckung auf offensiv umstellten und versuchten bis zu drei unserer Torschützen, Ofcarovic T., Nagy und Forrai vom Tor fernzuhalten. Damit war der Weg für Alexander Schneider frei, der in diesem Spiel 5 Tore schießen konnte, das letzte spektakulär kurz vor der Schlusssirene. Der Tormann des UHC Müllner Bau Stockerau, Rene Ofcarovic, konnte angespornt durch Fans aus seiner Heimat einige Paraden abliefern und auch einen 7-Meter halten. Auch Daniel Forrai konnte sich in diesem Spiel nach seiner Verletzungspause wieder stärker einbringen und von seinem Platz am Kreis für 4 Tore für den UHC Stockerau sorgen.

Ergebnis:
Perchtoldsdorf Devils - UHC Müllner Bau STOCKERAU 24:26 (13:14)
R. Ofcarovic, Mathe; Wottawa (2), Mayer, Schneider (5), Forrai (4), Eiseler, Schierer, Nagy (7/1), T. Ofcarovic (6), Hofbauer, Haferl (2)


Kontakt & Trainingszeiten
Fotos von Veranstaltungen, Machtes, Turniere und Schnapsschüsse
UHC Stockerau Fotos
Der Verein